Netzberechnung Problem (Allgemeines)

Olaf, Mainz, Monday, 04.09.2023, 19:43 (vor 233 Tagen) @ MichaeL

Ich habe mal das Projekt hochgeladen: Jag3d Projekt

Genau die Berechnung findet in Jagd 3D statt und ich muss auch dazu sagen dass dieses Netz in einem Stockwerk gemessen wurde und durch die gebäudegeometrie habe ich nicht die besten Bedingungen gehabt.
Bei dem hochgeladenen Projekt wurden sowohl die Strecken als auf die winkelbeobachtungen schon gemittelt.
Ich denke dass die Redundanz zu gering ist und deshalb auch die seltsamen Werte rauskommen.

Bei den zielweiten gibt es Werte zwischen 3 und 5 m als auch 25 m. Somit müsste das mit dem Additiven und dem streckenabhängigen Anteil funktionieren.
Das Projekt selbst wurde tatsächlich in zwangszentrierung gemessen und das gilt auch für jeden Punkt.
Die Messungen wurden auch automatisiert in drei Sätzen und zwei Lagen gemessen.

Es ist sehr schwer zu beschreiben worin das Problem liegt deshalb habe ich jetzt mal das Projekt angehängt und falls einer von euch beiden Zeit hat mal reinzuschauen wäre das super 🙈.

Viele Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion