Netzberechnung Problem (Allgemeines)

Olaf, Mainz, Thursday, 07.09.2023, 09:40 (vor 261 Tagen) @ Eddi

Hallo,
da ist aber einiges schiefgelaufen...??
Erstens ist das Beispiel wohl nicht genau Dein gemessenenes Netz?
Und zweitens tauchen einige Standpunkte auf, auf denen nur eine Richtung gemessen wurde, was vermessungstechnisch sinnlos ist, es sei denn, es wären schon orientierte Richtungswinkel/Azimute aus z.B. astronomischen Anschlussmessungen oder Kreiselmessungen und dann müsstes Du bei Eigenschaften die Orientierungsunbekannte abwählen.

Eddi

Hallo Eddi,

aber das ist bei meinem "realen Netz" ja auch so gelaufen bei Punkt p5 und p6.
von diesen Punkten wurde jeweils nur s3 gemessen. Somit wirkt dort nur die Streckenmessung.
Würdest du die Winkelmessung dann von diesen Standpunkten aus deaktivieren?

Grüße
Olaf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion