Avatar

Koordinatentransformation (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Donnerstag, 14.12.2006, 17:55 (vor 4989 Tagen) @ Surkel

Hallo,

ich bin auf der Suche nach....

Okay, das hatten wir bereits. Es war eigentlich nichts unverständlich an der Aufgabe - wobei ich nicht weiß, welche Bedeutung das Wort "neu" hat...

das sind die Information die ich habe,

Gut, sie sind soweit auch eindeutig.

leider kenn ich mich mit "Geodäsi" - Umrechnungen nicht aus.

Ein Anreiz, dieses interessante naturwissenschaftliche Fach entweder zu studieren oder in Form einer Ausbildung zu genießen, muß es ja für uns gegeben haben - meinst nicht?

Gegeben: Geographische Koordinaten von P1 und P2
Gesucht: Azimute A1 und A2, Länge der geodätischen Linie S

Ich vermute, Du hast die Zusammenfassung gefunden. In wie weit meinst Du, könnte das beschriebene Problem bei Deinem derzeitigen Problem interessant sein?

Ja..und der rest steht im Buch, welches ich nicht habe.

Du kennst das Problem und die Lösung, wie ich sehe ;-)

Schwierige Geburt ;-)

Wird Deine Mutter besser beurteilen können, meinst nicht?

Wie gesagt, wenn Du eine Frage zu einem gezielten Problem hast, bin ich gern bereit was für Dich zu tun aber Deine Hausaufgaben, für die Du unter umständen noch Geld bekommst, mach' ich nicht!

Gruß
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion