Erlaubte Hilfsmittel in div. Klausuren (Allgemeines)

shl8, NB, Friday, 08.06.2007, 17:10 (vor 5457 Tagen) @ mhety

Hallo Maddin,

bei Numerische Methoden bist du bestens vorbereitet, wenn du den Unterrichtsstoff von Frau Beckmann und Herrn Moshage verstanden und anwenden kannst. In der Prüfung darfst du alles verwenden, die Fourier-Reihe kriegst du mit dem Casio in 5 Minuten gemeistert. Benutzen darfst du alles, von meinem Jahrgang war niemand schlechter als 2,0.

Bei Straße und Wasserwesen darfst du alles verwenden. Prof. Wagner meinte, wir sollen eines der beiden Fließdiagramme (ab-)zeichnen und eine Rechenaufgabe lösen. Hydro ist so ein Knackpunkt, ich werde wohl pokern und auf die andern beiden Fächer setzen.

Bei GIS und Photo ist nur der Taschenrechner zulässig, der aber auch recht nützlich ist...;-)

Den Rest besprechen wir dann am 20. Juni!

Gruß Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion