Avatar

Gauß-Markov Ausgleichsverfahren (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Samstag, 20.10.2018, 15:14 (vor 26 Tagen) @ Benjamin

Hallo,

Die Näherungswerte der Beobachtungen L_0 berechnen sich ja aus Phi(X_0).

Wer hat behauptet, dass L_0 die Näherungswerte der Beobachtungen sind? In meiner Gleichung sind es die originären Beobachtungen.

Die Designmatrix wird so berechnet wie ich geschrieben habe?

Ja.


Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion