UTM Koordinatensystem (Allgemeines)

Eddi, Montag, 11.11.2019, 10:05 (vor 24 Tagen) @ Fobs

Hallo,
die Berechnung des Massstabes ist ja relativ simpel, Du nimmst den östlichsten und westlichsten Punkt im betreffenden Gebiet, berechnest Dir dann nach den einschlägigen Formeln (das meinte ich mit nachschauen in der Fachliteratur) den mittleren GK- Faktor für das Gebiet und der mal 0,9996 ergibt den UTM- Faktor.
Die andere Möglichkeit wäre die Berechnung aus der örtlichen Aufnahme von Passpunkten mit Faktor=1 und anschließender Helmerttransformation.
Oder beides zusammen 😉

Falls Du absolut nicht weiterkommst erreichst Du mich zur Not auch unter

etwas-vermessen@gmx.de

Eddi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion