Avatar

Bestimmung von Aufbaustärken im Straßenbau (Geodäsie/Vermessung)

AWO, Nussbaumen AG, Wednesday, 15.02.2012, 14:22 (vor 4012 Tagen) @ mico

Hallo Mico,
mit dem Tachymeter soll das kein Sinn machen?
Bei den Sichtweiten spart man VIELE Austellungen. Und Abstecken muss man ja auch nicht unbedingt, sondern wie beim Nivellier mit Messband und vorhandenen Markierungen am Rand den Punkt ermitteln. Das sollte mMn deutlich schneller gehen.

Ich sehe es ähnlich wie Flip, bei richtigem Arbeitstempo (und das wird bei den "Schwarzkolonnen" hochgehalten) werdet ihr Probleme haben, wenn ihr eine zu langsame Methode wählt (mMn das Nivellement).

Gruss Andy


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion