Laien-Frage: Grenzstein Koordinaten im ALKIS-Shop? (Allgemeines)

Guido @, Sonntag, 26. März 2017, 17:57 (vor 242 Tagen) @ Steffen

Hallo Steffen,

danke für Dein Antwort! Ich hatte mir überlegt, ein besseres GPS Gerät für den Zweck auszuleihen. 25 m² Umgraben würde mir natürlich nichts nützen :-)

Angenommen, ich hätte so ein GPS-Gerät: Sind in solchen SHAPE, DXF oder NAS-Daten die Koordinaten aller Grenzsteine und Vermessungspunkte enthalten?

Ich habe beim Googeln den Begriff "ETRS89/UTM" aufgeschnappt. In Baden-Württemberg wurden die Daten bisher leider noch nicht auf ETRS89/UTM umgestellt.

Wie wäre das bei einem "Grenznachweis"? Ist das eine Karte mit den Grenzen des Grundstücks, auf der der Vermessungspunkt als Referenz eingezeichnet ist, wo ich mit einem Lineal die Abstände zwischen Vermessungspunkt und der Grundstücksecke messen kann und dann im Freiland mit einem Maßband nach dem Grenzstein suchen könnte? Oder muss ich einen Grenznachweis kaufen und zusätzlich einen Punktnachweis für den Vermessungpunkt auf dem Weg neben dem Grundstück? Oder einen "Punktnachweis Grenzpunkte" für jeden einzelnen Grenzpunkt des Grundstücks?

Viele Grüße!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion