Koordinatentransformation (Geodäsie/Vermessung)

Kai Westermann @, Friday, 04.02.2011, 10:35 (vor 4313 Tagen) @ MichaeL

Es wird immer heller.

Was ich falsch gemacht habe war, ich habe nicht jede Rotationsmatrix auch mit den dann gedrehten Winkeln versorgt.
Da ich derzeit mit Tools arbeite, die Drehungen von 180 Grad aufweisen, ging das mal auf und mal nicht.
Jetzt muß ich bloß noch rauskriegen, wie ich die korrekten Winkelwerte nach jeder Einzeldrehung berechne und dann ist der Drops gelutscht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion