Ein Portal für Vermessung und Geoinformatik? (Meinungen)

Andreas, Samstag, 14.03.2009, 20:27 (vor 4246 Tagen) @ Tino

Hallo,

Jetzt wurde schon entschieden, dass das Fusionsforum unter diegeodaeten.de läuft oder habe ich etwas verpasst? So wie ich es verstanden habe, sollte das Forum von den privaten Inhalten entkoppelt werden und einen parteilosen Namen tragen (z.B. wie jetzt im Titel -> GEO-Forum).

So würde ich es auch bevorzugen. Ein parteiloser Namen würde die Geoinformatiker nicht ausschließen. Er wäre leicht zu merken und hat einen hohen Wiedererkennungswert.

Des Weiteren kostet Webspace für eine neue Domäne nicht mehr die Welt. Bei one.com gibt es z.B. 3000MB Webspace mit unbegrenztem Trafik für 25 Euro im Jahr.
Zusätzlich könnte man so, dass Gemeinschaftsprojekt in Ruhe aufbauen.

Ein gemeinsames Forum aufzubauen, zu gestallten und zu administrieren wäre doch ein schönes Projekt.

Zunächst sollte wir uns um die Grundsätze (Fusion ja/nein, Fusion - wer macht mit, neue Domäne ja/nein) einig werden. Dann können wir immer noch die Details besprechen.

Gruß
Andreas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion