Avatar

Forum Geoinformatik und Vermessung - Abstimmung (Meinungen)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 08.04.2009, 18:57 (vor 4215 Tagen) @ philipp

Hallo,

die Summe der (vermeintlichen) Anti-GI-Punkte ist ja auch mir schon aufgefallen

Du bist Admin, Du kannst es ändern! Ein solches Recht hast Du schließlich nicht grundlos! Nach drei Wochen damit jetzt anzufangen, finde ich nicht besonders elegant.

Da wird unsere jetzige Forumsdomain in den Raum geworfen, was natürlich promt für Spitzenwerte der selbigen sorgt...

Ein richtig guter, knackiger, passender, neuer Name hätte mMn. dafür gesorgt, dass dies nicht passiert. Aber wie gesagt, denk Dir die alte Domain einfach weg und bitte die Leute, eine Alternative zu nennen. Mach es einfach...!

Aber es waren doch 3-4 von anderen Leuten dabei, die akzeptabel sind und zumindest auch nicht schlechter als jetzt bei uns.

Ich habe keinen Vorschlag zensiert, besonders angepriesen oder nieder geredet, sondern alle Ideen aufgeführt.

Die 3 letzten von Priller (wiederholten) z.B. sind doch alle ganz ok,

Ja, sind sie. Darf mir trotzdem ein anderer besser gefallen aus der Auswahl ohne dass ich damit auch Gefahr laufe, als Fusions-Gegner abgestempelt zu werden?

oder ist meine Meinung (und somit auch die von Priller) da etwa exotisch?

Nein, sicher nicht. In jedem Fall ist sie diplomatischer ;-)

Du als Admin hast für viele nun mal meinungsbildende Funktion hier

Das nehme ich hiermit auch zum Anlass, mich aus dieser Diskussion zu verabschieden. Bevor ich hier der Sündenbock für alles bin, lass ich es ganz und es soll einer der beiden anderen es - hoffentlich - besser machen. Ich sehe nicht ein, dass ich hier für die Meinung anderer den Kopf hinhalten soll. Wir spielen doch hier nicht mehr im Sandkasten.

Ich denke, ich habe meinen eigenen Standpunkt klar gemacht: Ich will eine Plattform mit den GIs. Ich hoffe, dass ist deutlich geworden. Ich habe mich auch mit Tino darüber per ICQ und Mail schon ein wenig getauscht im Vorfeld, um die Fronten abzuklären und letztlich Ideen für eine Realisierung zu finden. In vielen Punkten haben wir hier auch übereinstimmende Meinungen - so sehe ich das zumindest. Den Aufwand hätte ich sicher nicht betrieben, wenn ich Daniels Vorschlag nach einer Fusion, für schlecht gehalten hätte. Ich möchte hier auch noch mal klar sagen, dass ich für ein gemeinsames Forum bin. Aber die Fäden werde ich hier nicht allein ziehen und alle hacken dann auf mich ein, wenn es ihnen in den Kram passt. In einem dreier Team sollte jeder mit anfassen.

Ende des Monats werde ich das Ergebnis der Abstimmung hier bekannt geben; ob und wie es dann genutzt wird, wird sich dann wohl zeigen. Wenn das neue Forum da ist, stelle ich die Inhalte unsers Forum als Datenbank-Auszug bereit, dass dieser eingepflegt wird. Wenn nötig helfe ich hier dann auch wieder mit. Ferner werde ich ein Redirect von der derzeitigen Forum-Domain auf die neue vornehmen, so wie ich dies schon angedeutet hatte. Vll bekommen wir es auch hin, dass die alten URLs der Themen gleich auf die neue verweisen, sodass bei google bereits bekannte Themen nicht neu gespeichert werden müssen. Man wird sehen, ob das möglich ist.

Wenn das der Preis ist, na mein Gott, warum nicht... Ich hoffe, das glättet die Fronten und trägt dazubei, die gemeinsame Idee auch umzusetzen.

Soweit
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Vermessung, Forum, Geoinformatik


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion